Suche

Bitte mit Enter bestätigen

Pressemitteilung: Veränderung in der Geschäftsführung bei Römermann Insolvenzverwalter

Geschäftsführer Dr. Franz-Ludwig Danko abberufen

Hannover, 28. September 2018 – Dr. Franz-Ludwig Danko wurde mit Wirkung vom 24.09.18 als Geschäftsführer der Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH abberufen und ist seither nicht mehr für die Gesellschaft tätig. 

Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter Danko war im September 2017 gemeinsam mit Geschäftsführer Dominik Montag in die Gesellschaft eingetreten, der nunmehr gemeinsam mit Gründer und Namensgeber Prof. Dr. Volker Römermann die Geschäftsführung stellt. Über die Hintergründe der Abberufung wird keine weitere Erklärung abgegeben.
 

Zur Kanzlei: 

Die Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH arbeitet bundesweit von 16 Standorten aus. Die dort tätigen Insolvenzverwalter werden bundesweit von etwa 50 Gerichten bestellt. Seit vielen Jahren gehört die Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zu den führenden Kanzleien im Bereich der Insolvenzverwaltung. Dabei steht sie für langjährige Erfahrung in unterschiedlichsten Krisen- und Insolvenzsituationen und legt besonderes Augenmerk auf die Betriebsfortführung und die – ggf. übertragende – Sanierung von Unternehmen sowie auf das Erstellen von Insolvenzplänen. (www.roemermann-insolvenzverwalter.de)